Zum Inhalt springen

5,18 Meter lang, 2,6 Tonnen schwer und unter der Haube ein großvolumiger V8: Der Cadillac Escalade ist ein Full-Size-SUV wie aus einem amerikanischen Bilderbuch. Die US-Car-Spezialisten von GeigerCars.de aus München haben für die aktuelle Generation des Escalades nun ein Performance-Paket geschnürt, welches die luxuriöse Platinum-Variante des Cadillac Escalade zur „Black Edition“ adelt.

Selbige zeichnet sich – nomen est omen – durch die Schwärzung aller werksseitigen Chromteile aus, was dem ohnehin schon mächtigen SUV einen ziemlich düsteren Auftritt verleiht und unweigerlich an die Einsatzfahrzeuge des amerikanischen Secret Service erinnert. 

  • komplett schwarzes Exterieur 
  • Leistungssteigerung auf 448 PS, V-Max 240 km/h
  • 3.500 kg Anhängelast

Bei dem großvolumigen V8-Motor handelt es sich um einen 6,2-Liter-Direkteinspritzer, dem GeigerCars mittels der Installation eines Sportluftfilters sowie einer neuen Software-Abstimmung zu einem leichten Power-Upgrade von werksseitigen 426 auf nun 448 PS verhalf. Sein maximales Drehmoment von 621 Nm wuchtet der V8 bei 4.100 Touren auf die Kurbelwelle. Nach einer Entriegelung der elektronischen V-Max-Limitierung entfaltet der GeigerCars-Escalade seinen mächtige Leistung bis zu 240 km/h. 

Das „Schuhwerk“ des Schwergewichtlers wurde durch die Montage von für diese Geschwindigkeit freigegebenen Yokohama Parada Spec-X-Gummis der Seriendimension 285/45R22 auf die in Glanzschwarz lackierten OEM-Felgen aufgerüstet. Distanzscheiben vergrößern die Spurweite um einige Millimeter. Beruhigend ist es angesichts der gewaltigen Menge kinetischer Energie, die dieses Großkaliber-Geschoss mit sich führt, hinter den 22-Zoll-Rädern eine potente Bremsanlage zu wissen. Diese stammt aus dem Hause Brembo und verfügt an der Vorderachse über 8-Kolben-Bremssättel und 412-mm-Scheiben sowie an der Hinterachse über 4-Kolben-Sättel und 380er Scheiben. 

Der Highspeed- und Kurven-Performance des großen SUVs ebenfalls zuträglich sind die von GeigerCars vorgenommenen Fahrwerks-Upgrades in Form härterer Stabilisatoren an beiden Achsen, sportlich abgestimmter Federn sowie spezieller Achsschenkel.

Nicht nur für Besitzer von Pferden, Booten, Caravans oder Car-Trailern wichtig: die Anhängelast. Dank eines speziellen Upgrades dürfen alle von GeigerCars entsprechend überarbeiteten Cadillac Escalades der aktuellen Modellgeneration bis zu 3.500 kg an den Haken nehmen – weit mehr also, als Cadillac dem SUV werksseitig erlaubt. 

Zu haben ist der Cadillac Escalade Platinium bei GeigerCars ab einem Basispreis von 92.000,- Euro. Das „Black Edition“-Performance-Package schlägt mit 25.900,- Euro * zu Buche und versteht sich selbstverständlich inklusive TÜV-Eintragung.

Technische Daten, Cadillac Escalade Black Edition

Motor: V8-Ottomotor 
Hubraum: 6.162 ccm
Leistung:  329 kW / 448 PS bei 5.600 U/min
Drehmoment: 621 Nm bei 4.100 U/min
Getriebe: 8-Stufen-Automatik 
Verbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 18,0 / 10,3 / 13,1 l pro 100 km (Super) 
Höchstgeschwindigkeit: 240 km/h
CO2-Ausstoß, kombiniert: 302 g/km 
Energieeffizienzklasse: G 
Emissionsklasse: EURO 6
Basisfahrzeug-Preis: ab 92.000,- Euro zzgl. GeigerCars.de-Umbau*

GeigerCars.de-Tuning

  • Black Edition: alle Chromteile in Schwarz lackiert
  • Leistungssteigerung: Sportluftfilter, Software-Abstimmung
  • Fahrwerk: härtere Stabilisatoren VA/HA, Achsschenkel, sportlich abgestimmte Federn, Distanzscheiben 
  • Bremse: Brembo-Bremsanlage mit VA 8-Kolben-Bremssättel und 412x38-mm-Scheiben, HA 4-Kolben-Bremssättel mit 380x32-mm-Scheiben, Stahlflex-Bremsleitungen
  • Bereifung: Yokohama Parada Spec-X in 285/45R22
  • „Black Edition“-Kit, Preis komplett: 25.900,- Euro*

*) alle Preise verstehen sich inkl. Montage und 19% gesetzlicher MwSt.