US Cars since 1979

Offizieller Partner von

Cadillac Logo
Chevrolet Logo
Corvette Logo
Ford Logo

Hauptnavigation

Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Chevrolet Camaro für GT4 Rennserie - Camaro GT4.R

GM setzt auf das Power-Coupé für die GT Rennserie

Ab der diesjährigen Saison wird nun der Camaro in seiner Rennserienvariante GT4.R in der kleinsten der GT Serien mitmischen und sich dabei mit den Konkurrenten Mercedes-AMG GT, BMW M4, Ford Mustang, McLaren 570S oder Porsche Cayman messen.

Mit seinem 6.2l V8 Small-Block mit rund 430 PS, Trockensumpf-Schmierung Schmierung und einem sequentiellen 6-Gang Getriebe, ist er bestens gerüstet für die europäischen Rennstrecken der GT4 Serien und den beiden amerikanischen Rennserien, in denen er eingesetzt werden soll - Continental Tire SportsCar Challenge (GS category) und Pirelli World Challenge (GTS class). Dabei bleibt die Rennvariante nah an seiner Straßen-Version – dem Camaro ZL1 [Verbr. (l/100km) i.o./a.o./komb.: 19/9.1/12.8; CO2 komb.: 252g/km; Energieeffizienz G]. Der wird auch noch im ersten Quartal 2017 bei uns im Showroom erwartet.

Die GT-4 Serie erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da das Reglement etwas limitiert ist und und die eingesetzten Fahrzeuge noch mehr Seriennähe aufweisen. Zudem können auch Hobbyrennfahrer ein Team einbringen. Die steigenden Besucherzahlen geben dem spannenden Format Recht.