US Cars since 1979

Offizieller Partner von

Cadillac Logo
Chevrolet Logo
Corvette Logo
Ford Logo

Hauptnavigation

Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Werde auch du teil des Erfolges

Geiger Camaro COPO

Die Drag-Race Legende qualmt jetzt für München

COPO steht für ultimatives Drag-Race. Der Camaro COPO ist kompromisslos auf Beschleunigungsrennen ausgelegt. Jeglicher Schnick-Schnack wie eine Rücksitzbank oder sogar Unterbodenschutz werden einfach weggelassen. Alles ist nur auf Gewichtsersparnis und Beschleunigung ausgelegt. Darum wird ein COPO auch niemals eine Straßenzulassung erhalten!

COPO steht für Central Office Production Order und wurde in den 1969er Jahren von Chevrolet Händlern in den USA dazu „missbraucht“, um hochpotente Camaros zusammen zu konfigurieren, die es so eigentlich nicht zu kaufen gab. Daraus machte Chevrolet eine Tradition, die auch der aktuelle COPO würdig fortschreibt.

Geigercars ist stolz darauf, eine der limitierten Rennmaschinen nach München geholt zu haben. Und da wir nicht dafür bekannt sind ein Museum zu sein, lassen wir das Biest das tun, was es am besten kann: Rennen! Auch in 2017 werden wir regelmäßig an Rennveranstaltungen teilnehmen und selbstverständlich den COPO mit dem Drang zum Kavalierstart und Bremsfallschirm mitbringen.

Lasst euch also begeistern vom Sound und der Performance dieser in Europa sehr seltenen Rennmaschine. Schaut doch einfach ab und an mal in unserem Veranstaltungskalender nach, ob wir nicht auch mal in eurer Nähe sind. Wir würden uns freuen und ihr werdet Augen machen!

Ein paar Eindrücke von unserem roten Renner mit den dicken Hinterbacken gibt es in unseren Bildergalerien

Der Camaro COPO steht derzeit nicht zum Verkauf!